Datenschutzerklärung

Datum des Inkrafttretens:  24. Mai 2018

Cerus Corporation (nachstehend kurz als Cerus bezeichnet) respektiert Ihre Privatsphäre und erkennt an, dass an Cerus übermittelte personenbezogene Daten angemessen geschützt und verwaltet werden müssen. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für personenbezogene Daten, die von Cerus in Verbindung mit ihrer Geschäftstätigkeit erhoben, gespeichert, verarbeitet oder übermittelt werden. Der Begriff „personenbezogene Daten“ bezieht sich im Rahmen dieser Datenschutzerklärung auf alle Informationen, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen, wie unter anderem Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer. In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, wie wir mit den von Ihnen, unter anderem auch bei der Nutzung dieser Website, zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten umgehen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den in dieser Erklärung beschriebenen Datenschutzpraktiken einverstanden.

Erhebung und Verwendungszweck personenbezogener Daten

Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten erheben, verwenden, speichern und übermitteln, einschließlich:

Kontaktdaten, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Faxnummer, der Name Ihres Unternehmens und/oder Ihre Stellenbezeichnung. Diese Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, wie unter anderem bei Einsendungen über unsere Websites.

Eindeutige Kennungen und Präferenzdaten, wie Ihre Präferenzen zu Werbung, IP- (Internet Protocol) Adressen, Browsertyp, Betriebssystem und Handlungen, die Sie auf unseren Websites vornehmen.

Wir dürfen diese Daten für eine oder mehrere der folgenden Zwecke verwenden:

Zur Bereitstellung von Informationen: Wir verwenden die von Ihnen angegebenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir können Ihnen auch zusätzliche Informationen zu anderen Produkten und Dienstleistungen von Cerus zusenden. Zum Beispiel:

  • E-Mail-Verteilerlisten: Wenn Sie einen Newsletter abonnieren, werden Kontaktdaten wie Name und E-Mail-Adresse von Ihnen erfasst, beispielsweise für Werbezwecke oder zur Aufnahme in Verteilerlisten für Investoren oder sonstige informative Mitteilungen. Wir verwenden diese personenbezogenen Daten, um die von Ihnen angeforderten E-Mails an Sie zu versenden.
  • Anfragen an unsere Kundendienst-Teams per E-Mail an customer_services@cerus.com oder customerservices.americas@cerus.com: Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, enthält Ihre Korrespondenz möglicherweise personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten eventuell für Marktanalysezwecke sowie zur Beantwortung Ihrer Anfragen verwenden. Lesen Sie bitte auch unsere Rechtshinweise mit zusätzlichen Informationen zur Kontaktaufnahme mit potenziell vertraulichen oder geschützten Informationen.
  • Anfragen an unsere Abteilung Geschäftsentwicklung: Wenn Sie unsere Abteilung Geschäftsentwicklung („Business Development“) kontaktieren, enthält Ihre Korrespondenz möglicherweise personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder andere personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten für Geschäftsentwicklungszwecke sowie zur Beantwortung Ihrer Anfragen verwenden. Lesen Sie bitte auch unsere Rechtshinweise mit zusätzlichen Informationen zur Kontaktaufnahme mit potenziell vertraulichen oder geschützten Informationen.
  • Stellenbewerbung: Wenn Sie sich für eine Stelle bei Cerus bewerben, geben Sie uns möglicherweise personenbezogene Daten bekannt, wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und andere personenbezogene Daten, die in Ihrem Lebenslauf und Ihrer Korrespondenz mit Cerus enthalten sind. Wir dürfen Ihre personenbezogenen Daten für Einstellungszwecke sowie zur Beantwortung Ihrer Informationsanfragen verwenden. 

Für unsere Geschäftstätigkeit: Wir dürfen Informationen über Sie in Verbindung mit unserer laufenden Geschäftstätigkeit verwenden und offenlegen. Dazu gehört möglicherweise die Offenlegung dieser Daten gegenüber Anbietern, die von Cerus zur Unterstützung unserer Geschäftstätigkeit in Anspruch genommen werden. Diese Anwender dürfen diese Daten nur in Verbindung mit den für Cerus erbrachten Dienstleistungen verwenden.

Wir dürfen die von Ihnen bereitgestellten Daten für verschiedene Zwecke verwenden, wie unter anderem, um unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen zu pflegen, Ihnen Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, Ihre Anfragen zu beantworten, was die Bereitstellung aktueller Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen einschließt, Ihnen die Teilnahme an Umfragen oder Befragungen zu ermöglichen und Ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr über andere Produkte, Programme oder Dienstleistungen zu erfahren, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten.

Für Datenanalysezwecke zur Optimierung unserer Website, Produkte, Dienstleistungen und Werbung und Verbesserung der Kundenbeziehungen und -erfahrungen:

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur im gesetzlich zulässigen Rahmen und nur für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, dass wir vertretbar der Auffassung sind, dass wir sie aus einem anderen Grund benötigen und dass dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist.

Weitergabe und Offenlegung

Wir dürfen Ihre von uns erhobenen Daten von uns beauftragten Drittanbietern und Dienstleistern zur Verfügung stellen, die uns bei unserer Geschäftstätigkeit unterstützen. Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten einem anderen Unternehmen zur Erbringung einer Serviceleistung (z. B. Auslieferung eines Auftrags oder Versand der von Ihnen gewünschten Informationen) zur Verfügung stellen, um uns bei der Bearbeitung bzw. Prüfung der Daten zu unterstützen oder in unserem Namen Marketing- bzw. Werbemaßnahmen durchzuführen. Diese Unternehmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur im jeweils notwendigen Rahmen verwenden, um diese Dienstleistungen für uns zu erbringen. In bestimmten Fällen dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies unserer Meinung nach aufgrund von Gesetzen, Vorschriften oder sonstigen behördlichen Auflagen erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an andere Unternehmen verkaufen. Allerdings dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten an einen Rechtsnachfolger im Zuge einer Fusion bzw. Zusammenlegung oder einer anderweitigen Unternehmensumstrukturierung mit Beteiligung von Cerus oder an einen Erwerber aller bzw. im Wesentlichen aller Vermögenswerte von Cerus weiterleiten. Wir informieren Sie per E-Mail und/oder durch einen Hinweis auf unserer Website über eine Änderung der Eigentumsverhältnisse und die Wahlmöglichkeiten, die Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise haben.

Internationale Datenübermittlungen

Da unsere externen Dritten möglicherweise außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) niedergelassen sind, müssen personenbezogene Daten von Personen mit Wohnsitz im EWR zur Verarbeitung an ein Land außerhalb des EWR übermittelt werden. Bei jeder Übermittlung personenbezogener Daten aus dem EWR an externe Dritte, die außerhalb des EWR niedergelassen sind, nutzen wir zumindest eine der folgenden Garantien zum Schutz personenbezogener Daten.

  • Wir dürfen personenbezogene Daten an Länder übermitteln, die aus Sicht der Europäischen Kommission ein angemessenes Niveau für den Schutz personenbezogener Daten bieten.
  • Bei bestimmten Dienstleistern können wir spezielle, von der Europäischen Kommission genehmigte Verträge verwenden, auf deren Grundlage personenbezogene Daten ebenso geschützt sind wie in Europa.
  • Wir dürfen personenbezogene Daten an Dienstleister in den USA übermitteln, wenn sie sich am Datenschutzschild beteiligen, wonach sie einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten gewährleisten müssen, die zwischen Europa und den USA ausgetauscht werden.

Durch die Nutzung unserer Website oder Bekanntgabe von Informationen willigen Sie unmissverständlich in die Erhebung, Verwendung, Offenlegung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch Cerus gemäß der Beschreibung in dieser Datenschutzerklärung ein. Dies schließt die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zwischen beauftragten Dritten von Cerus und Unternehmen der Cerus-Gruppe, auch in den USA sowie anderen Ländern und Regionen, für die in dieser Erklärung festgelegten Zwecke ein.

Protokolldateien und aggregierte Informationen

Wir erfassen unter Umständen die Gesamtzahl der Besucher unserer Website, die Zahl der Besucher von einzelnen Seiten unserer Website, IP-Adressen und die Domänennamen der Internetdienstanbieter von Nutzern, um ausgehend von Analysen dieser Daten Trends und Statistiken zu ermitteln. Die Daten werden dabei jedoch ausschließlich in aggregierter Form und ohne personenbezogene Daten ausgewertet. Derartige aggregierte Informationen sind nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft, die Rückschlüsse auf die Identität einzelner Personen zulassen könnten.

Wir verwenden die aggregierten Informationen eventuell zum Analysieren von Trends, zum Verwalten der Website, zum Nachvollziehen des Nutzerverhaltens sowie zum Zusammenstellen allgemeiner demografischer Daten für eine aggregierte Auswertung. Unter Umständen geben wir die aggregierten Informationen an Unternehmenspartner und externe Dienstleister weiter, die uns beim Betrieb der Website unterstützen, damit diese Partner und Dienstleister unser Geschäft besser verstehen.

Cookies

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle oder einige Cookies abgelehnt werden oder Sie gewarnt werden, wenn Websites Cookies setzen oder darauf zugreifen. Bitte beachten Sie, dass einige Teile dieser Website möglicherweise nicht zugänglich sind oder nicht einwandfrei funktionieren, wenn Sie Cookies deaktivieren oder ablehnen. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Personenbezogene Daten und Kinder

Diese Website ist nicht für Kinder unter 13 Jahren gedacht. Ohne die vorherige Einwilligung eines Erziehungsberechtigten (also eines Elternteils oder Vormunds) werden von uns wissentlich keine personenbezogenen Daten von minderjährigen Personen unter 13 Jahren erhoben, verwendet oder offengelegt.

Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es zur Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, notwendig ist, auch zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten, Beilegung von Rechtsstreitigkeiten und Durchsetzung unserer Verträge. In bestimmten Fällen können Sie uns um die Löschung Ihrer Daten bitten (weitere Informationen finden Sie unten im Abschnitt Auskunftsrecht und Möglichkeiten zur Abmeldung).

Links zu anderen Websites

Diese Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die unserer Auffassung nach für unsere Website-Besucher von Interesse sein könnten. Wir achten darauf, dass derartige Websites anderer Anbieter nach Möglichkeit höchsten Maßstäben genügen. Cerus kann allerdings nicht für jeden bereitgestellten Website-Link ein angemessenes Niveau garantieren oder die Verantwortung für die Inhalte derartiger anderer Websites übernehmen. Daher empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzhinweise dieser Websites anzusehen, da wir keine Kontrolle über die von diesen Dritten erhobenen Daten haben und unsere Datenschutzerklärung nicht für Aktivitäten auf anderen Websites gilt. 

Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Wenn dies der Fall ist, veröffentlichen wir die aktualisierte Datenschutzerklärung auf dieser Seite, damit die Nutzer immer wissen, welche personenbezogenen Daten von uns möglicherweise erhoben und wie diese Daten von uns möglicherweise verwendet werden. Cerus empfiehlt Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu prüfen. Für Ihre weitere Nutzung dieser Website sind die jeweils aktuellen Bestimmungen der Datenschutzerklärung maßgeblich.

Sicherheit

Im Einklang mit unserer Unternehmensphilosophie messen wir dem Schutz aller personenbezogenen Daten, die wir von unseren Website-Besuchern und anderen erhalten, größte Bedeutung zu. Wir haben angemessene und geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, missbräuchlicher Verwendung, Änderung oder Offenlegung zu schützen. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass immer ein Risiko dahingehend besteht, dass unbefugte Dritte eine Internetübermittlung abfangen oder unsere Sicherheitsmaßnahmen umgehen könnten.

Auskunftsrecht und Möglichkeiten zur Abmeldung

Im Einklang mit unserer Unternehmensphilosophie messen wir dem Schutz aller personenbezogenen Daten, die wir von unseren Website-Besuchern und anderen erhalten, größte Bedeutung zu. Wir haben angemessene und geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, missbräuchlicher Verwendung, Änderung oder Offenlegung zu schützen. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass immer ein Risiko dahingehend besteht, dass unbefugte Dritte eine Internetübermittlung abfangen oder unsere Sicherheitsmaßnahmen umgehen könnten.

Auskunftsrecht und Möglichkeiten zur Abmeldung

Auf Anfrage informiert Sie Cerus darüber, ob personenbezogene Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten und können dieses Recht per E-Mail an privacy@cerus.com ausüben. Anfragen zur Änderung Ihrer personenbezogenen Daten sollten direkt von Ihnen gestellt werden. Möglicherweise müssen wir Sie um die Angabe bestimmter Daten bitten, um Ihre Identität und Ihr Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu prüfen. Wir werden Ihre Anfrage innerhalb eines angemessenen Zeitraums beantworten.

Wenn Sie sich von einer E-Mail-Verteilerliste „abmelden“, Ihre Einwilligung in die Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten Dritten gegenüber für bestimmte Marketing- oder Werbemitteilungen oder eine andere bereits erteilte Einwilligung in die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck widerrufen möchten, können Sie die in der betreffenden Mitteilung oder auf dieser Website enthaltene Funktion zum „Abmelden“ verwenden. Wenn Sie nicht in der Lage sind, sich auf diese Weise abzumelden, können sich Sie sich telefonisch oder per E-Mail an privacy@cerus.com mit uns in Verbindung setzen und die zu entfernende E-Mail-Adresse angeben. Wenn Sie sich vom Erhalt von Marketing- oder Werbemitteilungen abmelden, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die Sie uns infolge der Bereitstellung eines Produkts oder einer Dienstleistung zur Verfügung gestellt haben. Sie können sich auch telefonisch (+1 925-288-6137) oder per E-Mail an ir@cerus.mit der Abteilung Investor Relations in Verbindung setzen und die E-Mail-Adresse angeben, die von der Investor Relations-Verteilerliste entfernt werden soll.

Datenschutzerklärung